Scrum in Hardware: Train-the-Trainer Kurs in Seattle


Im Februar 2017 führte Joe Justice (Scrum Inc. und Wikispeed) einen einwöchigen Train-the-Trainer Kurs in den Räumen von Wikispeed in Seattle durch. Professionelle Scrum bzw. agile Trainer und Coaches aus Nordamerika und Europa tauschten sich darüber aus, wie Scrum in einer Vielzahl von Kontexten außerhalb der IT erfolgreich eingesetzt werden kann: z.B. Hardware, Fertigung, Vertrieb, Marketing und Design. In dem Kurs wurden aktuelle Case Studies von Joe Justice vorgestellt und anschließend im Plenum diskutiert.

Ein wesentlicher Bestandteil der Scrum in Hardware Kurse sind die Build Partys, wo die Teilnehmer agile Praktiken und Methoden direkt an einem realen Beispiel anwenden.

Neben Holger Dierssen von DIERSSEN_ Projektmanagement & Business Solutions haben die auf dem nachfolgenden Link erscheinenden Namen den Trainingskurs "Train the Trainer" von 2017 erfolgreich abgeschlossen.

https://www.scruminc.com/scrum-inc-train-trainer-class-2017/

Falls Sie sich zum Thema Agilität außerhalb der IT austauschen wollen und Sie einen Sparringspartner zu diesem Thema suchen, treten Sie gerne mit DIERSSEN_ in Kontakt.

Hier noch ein paar Impressionen zur Veranstaltung und den abendlichen Build Partys in der Werkstatt von Wikispeed…;-)